Start

Therapiezentrum am Moselufer

Willkommen

Willkommen im Therapiezentrum am Moselufer

Wir bieten Ihnen – im Zentrum von Trier gelegen – spezielle Kombinationen verschiedener Therapieansätze bestehend aus ganzheitlicher Physiotherapie und individuellem Körpererleben.

Durch die Verbindung mit Ergotherapie, Logopädie und Podologie sowie der engen Zusammenarbeit mit den Ärzten ist es uns möglich,  einheitliche Behandlungskonzepte für die unterschiedlichen Beschwerdebilder  anzubieten.

Unser Ansatz

Nach der Vorstellung der Ganzheitslehre – Holismus – (gr. ὅλος holos: „ganz“) ist alles miteinander verbunden. Hier finden wir die Widerspiegelung einer schmerzhaften Bandscheibe, wie sie sich auf die benachbarten Gelenke, Muskeln, Bänder und Körperchemie auswirkt. Es ist nicht nur der Tagesablauf gestört, sondern auch die Arbeitsfähigkeit und die Laune.

Da der Mensch als Ganzes funktioniert und nicht nur aus dem Zusammenspiel seiner Einzelteile, ist es sinnvoll zu verstehen, dass alles geregelt und gesteuert wird – dies geschieht in der Regel automatisch – d.h. meist reguliert der Körper den Schmerz selbst.

Er gibt uns die Information (lat. In…: „nicht …“ z.B. inaktiv | lat. Form: „die äußere Gestalt betreffend“) also was nicht in Form ist, so dass wir auf diesem Weg uns die unterschiedlichsten Belastungsebenen näher anschauen.

Was erwartet Sie bei der ersten Behandlung?

Kommt ein Patient zur uns ins Therapiezentrum am Moselufer, wird die Krankheitsgeschichte und ein Befund über aktuellen Beschwerden und Beeinträchtigungen erhoben.

Bitte bringen Sie hierzu, sofern vorhanden, aktuelle Röntgenbilder, OP- und Arztberichte mit. So kann ein möglichst optimierter Behandlungsplan erstellt werden.

Ergänzend zu den therapeutischen Elementen des Behandlungsplans bieten wir Ihnen auf Wunsch eine genaue Aufklärung über das Krankheitsbild und der damit verbundenen persönlichen und therapeutischen Konsequenzen an um eine Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen.

Um den gewünschten Behandlungserfolg zu erzielen, ist eine gute Zusammenarbeit zwischen Arzt und Therapeut wesentlich. Über die aktuelle Situation des Patienten erhält Ihr Arzt, wenn angefordert, einen Bericht von Ihrem Therapeuten.

Schreib einen Kommentar