Praxis für Physiotherapie

Regina_01c

Regina Dühr

Vita

  • seit 1985 als Physiotherapeutin tätig
  • 1986 – 1993 in Klinik und Praxen in Köln
  • 1993 – 2015 in eigener Praxis in Hameln
  • Sommer 2015 Umzug nach Trier. Aufbau der Praxis für Physiotherapie im Therapiezentrum am Moselufer. Schwerpunkte der physiotherapeutischen Arbeit im Therapiezentrum: Orthopädie, Neurologie, Onkologie und Gynäkologie

Zusatzqualifikationen

  • Sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie
  • Manuelle Medizin nach dem biokybernetischen Prinzip
  • KG ZNS: Bobath für Erwachsene | PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)
  • Lymphdrainage nach Vodder
  • Meridianmassage
  • Moxaboxing
  • Fußreflexzonenmassage
  • Handreflexzonenmassage
  • Schmerzlindernde Ya-Ya-Klammern
  • Kinesiotape
  • Energie-/Entspannungsmassage mit Aromaölen
  • Intuitive Atemarbeit zum Auflösen von Blockaden
  • Body Talk für Mensch und Tier
    Advanced CBP PaRama II
Physio

Sie sind Physiotherapeut/in und suchen eine neue berufliche Herausforderung? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n engagierte/n Physiotherapeutin/en in Teilzeit.

Mehr Infos

physio_01

Physiotherapie


Die Physiotherapie ist eine aktive/passive Behandlungsform, die auf natürliche Art und Weise die Heilung des Körpers unterstützt. Muskuläre Dysbalance verursacht oft Schmerzen, die jedoch durch gezielte Kräftigung der Muskulatur behoben werden kann. Hier stehen Stabilisation und Verbesserung der Alltagskondition im Vordergrund.

Störungen in Folge von Überlastung, Fehlhaltung oder Verletzung können erheblich beeinträchtigen oder zur Krankheit des Körpers führen.

Häufig findet man Narben, die eine Störung des Bindegewebes / der Faszien nach sich ziehen. Hier kommt es zu einem Stau des Blutes, der Lymphe und der nervalen Versorgung.

Durch spezifische manuelle Dehntechniken wird geschädigtes Gewebe wieder hergestellt. Auch spielen biodynamische Veränderungen wie falsche Ernährung hier eine Rolle.

Ebenso darf man die psychische Dysbalance nicht ausser Acht lassen, Folge eines Traumas / Schock sowie Streß, emotionale Konflikte und Ängste.

Hier können durch Dysbalance in einem oder mehreren Bereichen direkt oder indirekt Narben im Bindegewebe entstehen.

Auch jahrzehnte alte Narben können so angesprochen und mobilisiert werden.

In vielen Fällen wirkt sich die physiotherapeutische Behandlung langfristig positiv auf die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden aus.

Unsere Leistungen

physio_02
physio_03
physio_05

Krankengymnastik
Die Krankengymnastik ist eine aktive und sehr wichtige Behandlungsform. Schädigungen durch verkürzte Muskelgruppen und Ungleichgewichte in der Muskulatur (muskuläre Dysbalancen) verursachen häufig erhebliche Schmerzen. Diese Schäden können nur durch gezielte Kräftigung der Muskulatur behoben werden.

Manuelle Therapie
… heißt wörtlich: Heilbehandlung mit den Händen.
Die manuelle Therapie dient zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates – Gelenke, Muskeln und Nerven. Zu einem sinnvollen Behandlungsaufbau gehört je nach Indikation) auch der Einsatz physikalischer Therapie, aktives Training mit und ohne Gerät zur Mobilisierung, Stabilisierung oder Leistungssteigerung, um die erreichten Therapieziele wie Schmerzlinderung und  Funktionsverbesserung langfristig zu sichern.

Krankengymnastik nach Bobath
Die Therapie nach Bobath wurde aufgrund von Schädigungen des zentralen Nervensystems konzipiert und ist eine Methode der Rehabilitation, die u.a. bei der Behandlung von Schlaganfallpatienten Anwendung findet. Bei einem Schlaganfall: kommt es zu einer Schädigung des Gehirns sowie zu lokalen Störungen wie z.B. Sprachverlust oder Einschränkungen in der Koordination von Rumpf und Extremitäten.

Lymphdrainage
Durch spezielle Massage- und Grifftechniken soll das Lymphsystem aktiviert werden. Die angestaute Zellfl üssigkeit, die sich aufgrund einer Krankheit oder einer Verletzung dort angesammelt hat, wird aus dem Gewebe direkt in das Lymphgefäßsystem drainiert.

Massage und Fango
Bei der typischen Fango Massage wird die Wirkung des Fango-Mineralschlamms mit einer Massage kombiniert. Dies fördert den Transport der heilenden Substanzen durch die Haut. Fango ist ein reines Naturprodukt, das aus Moor gewonnen wird und ideal Hitze speichert. Fango gibt heilsame Wärme an den menschlichen Körper ab und trägt dazu bei, schmerzhafte Verspannungen zu lösen und die Mobilität zu verbessern.

Funktionsanalyse
Wir ermitteln Ihre Stabilität und Flexibilität, Koordination, Kraft und Ausdauer. Anschließend setzen wir diese Werte ins Verhältnis zu Ihren Zielen. Das Ergebnis: Ein Trainingsprogramm, das es so nur ein einziges Mal gibt – individuell für Sie.

Schlingentisch-Therapie
Unter Ausnutzung der Schwerelosigkeit können orthopädische und traumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates krankengymnastisch behandelt werden. Mögliche Schwerpunkte der Behandlung im Schlingentisch kann die Kräftigung geschwächter oder gelähmter Muskulatur oder auch die Dehnung verkürzter Muskulatur, sowie die Schulung der Koordination sein.

Ultraschall
Behandlung zur gezielten regionalen Erwärmung tiefer gelegener Gewebeschichten (Muskulatur, Knochen, Gelenkstrukturen) mit hochfrequenten mechanischen Schwingungen.

Elektrotherapie
Elektrotherapie nutzt die Kraft elektrischer Ströme oder Stromimpulse, um die natürlichen Heilungsvorgänge im Körper zu aktivieren und zu unterstützen.

Heißluft-/ und Eistherapie
… sind Verfahren der Thermotherapie. Sie wirken ergänzend und vorbereitend für die sich anschließende physiotherapeutische Behandlung, indem sie die Durchblutung fördern, Muskelverspannungen entgegenwirken und Schmerzen lindern.

Klangarbeit
Der Einsatzbereich von Klangliege und Gongs liegt hauptsächlich in der Tiefenentspannung und dient der Harmonisierung verschiedener Körperareale. Durch die Übertragung der Schwingungen auf den Körper können stockende Zellen wieder in Resonanz geraten um so am interaktiven Prozess des Energieflusses teilzunehmen.

BodyTalk
ist die Aktivierung der Selbstheilungskraft und die Balance der Körpersysteme. Mit Hilfe der inneren Weisheit werden, über das neuromuskuläre Biofeedbackverfahren, ähnlich der Kinesiologie, physiologische Prozesse mit den physischen Anteilen des Körpers wieder in Einklang gebracht. So kann die natürliche innere Heilfähigkeit der Dysbalance entgegenwirken.

www.the-bodytalk-system.eu

Patienteninformationen

 

Sie haben eine Verordnung von Ihrem Arzt

Was kommt auf sie zu? Woran müssen Sie denken?

Ihr Arzt hat Ihnen eine Verordnung ( Rezept Din A5) ausgestellt. Diese darf bei Beginn der Behandlung nicht älter sein als 14 Tage. Danach verliert sie ihre Gültigkeit, kann aber jeder Zeit vom Arzt verlängert werden. Pro Rezept gibt es für Sie einen geringen Eigenanteil zu entrichten. Dies gilt nur für Versicherte der gesetzlichen Krankenkasse.

Privatrezepte verlieren ihre Gültigkeit nicht. Hier gibt es auch keinen Eigenanteil.

Ist es einmal erforderlich einen Termin zu verschieben, so muss dieser mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin und bringen Sie ein größeres Handtuch mit zur Behandlung. Dieses kann während Ihrer Behandlungsserie, mit Ihrem Namen beschriftet, in der Praxis verbleiben.

 

Kassenzulassung

Alle Kassen, Berufsgenossenschaften, Beamte nach Beihilfe und Privatkassen nach dem 1,8 fachen Satz

 

Sie sind gesetzlich krankenversichert

Leistungen, die von der Krankenkasse übernommen werden:

  • manuelle Therapie
  • manuelle Lymphdrainage
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis (Bobath Erwachsene, sowie PNF)
  • medizinische Massage
  • Wärmetherapie
  • Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • myofasciale Techniken
  • CMD Kieferbehandlungen
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Podologie
  • Hausbesuche u.v.m.

 

Sie sind privat krankenversichert

Selbstvertändlich können Sie unsere Leistungen auch mit einem Rezept Ihrer privaten Krankenversicherung in Anspruch nehmen. Entsprechend des üblichen Gebührenschlüssels erfolgt im Anschluss die Abrechnung – erfahrungsgemäß wird diese von allen privaten Krankenversicherungen anerkannt.

 

Sie sind Selbstzahler

Auszug aus unserer Preisliste.

Heilpraktik für Physiotherapie

Erstgespräch, Diagnostik (50-60 min)55,00 Euro
Behandlung (30 min)35,00 Euro

 

Wellnessmassagen

pro Minute1,00 Euro
Zuschlag bei Massage mit Fango11,00 Euro

 

Kinesiotape12,00 – 15,00 Euro
Body Talk (60 min)70,00 Euro
Zuschlag bei Massage mit Heissluft7,00 Euro

 

Gutscheine zum Verschenken je nach Wahl

Alle Leistungen ohne ärztliche Verordnungen unterliegen seit 1.1.2012 der Mehrwertsteuer-Pflicht. Dabei muss noch einmal zwischen reduziertem (7%) und regulärem Steuersatz (19%)  unterschieden werden.

(Die Privatpreise mit Rezept entsprechen nicht den Beihilfesätzen, erkundigen Sie sich bitte vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Versicherung)

Impressum

Praxis für Physiotherapie – Regina Dühr

Zurmaienerstr. 3, 54292 Trier

Tel.: 0651 / 99545610
Fax: 0651 / 99545619

Mobil: 0176 / 70688626

E-Mail: physio@therapiezentrum-am-Moselufer.de

Schreib einen Kommentar